Google fotoalbum herunterladen

June 14, 2020 2:31 am

Ändern Sie das Foto, das auf der Vorderseite Ihres Albums angezeigt wird. A+ Gallery ist eine einfache Galerie-App. Sie können die üblichen Dinge wie verwalten Sie Ihre Fotos, erstellen Fotoalben, und teilen Sie Ihre Fotos. Zusammen damit hat es Unterstützung für Dropbox, Amazon Cloud und Facebook. Das bedeutet, dass Sie diese Fotos auch ansehen können. Darüber hinaus verfügt es über eine Tresorfunktion, mit der Sie private Bilder aufbewahren können. Das Design ist solide und es ist nicht schwer zu verwenden. Es kombiniert Material Design und iOS-Stile in einem einzigen Look. Sie können es kostenlos mit einer optionalen Pro-Version herunterladen, die als In-App-Kauf erhältlich ist. Es ist nicht schlecht, was Galerie-Apps betrifft. Memoria Photo Gallery ist eine der neueren Galerie-Apps auf der Liste.

Dieser verfügt über ein gutes Maß an Anpassung, im Allgemeinen reibungslose Leistung und sogar einige Sicherheitsfunktionen. Sie erhalten Themen, Fingerabdruck-Authentifizierung, und Sie können sogar Alben verstecken, die Sie nicht wollen. Die App kommt auch mit einem verschlüsselten Tresor und verschiedenen Ansichtsmodi. Es scheint alle Kästchen anzukreuzen, obwohl die App immer noch den gelegentlichen Fehler hier und da hat. Die Entwickler sind in ein bisschen ein grobes Patch mit diesem, aber wenn es funktioniert, funktioniert es wirklich gut. Sie können Standorte und Karten zu Alben hinzufügen, die Sie erstellen. Wenn Sie das Album teilen, werden diese aufgenommen. F-Stop Media Gallery ist eine der älteren Galerie-Apps. Dieses verfügt über ein flacheres, saubereres Design, das von Material Design mit ein paar wirklich anständigen Eigenschaften akzentuiert wird.

Sie können Ihre Fotos auf der Grundlage seiner Metadaten suchen, was irgendwie genial ist, und Sie können Tags zu Ihren Fotos hinzufügen, um die Organisation zu erleichtern. Es liest auch Metadaten (einschließlich EXIF, XMP und IPTC-Informationen), und es gibt eine Smart Albums-Funktion, die Ihnen hilft, Ihre Sachen auf eigene Faust zu sortieren. Das Beste von allem, es spielt GIFs! Dies ist leicht eine der auffälligsten Galerie-Apps für diejenigen, die ihre Sachen laut mögen. Einige der Funktionen erfordern die Pro-Version, aber die kostenlose Version ist immer noch sehr funktional. Sie können ein Album einrichten, um automatisch Fotos von Freunden und Familie hinzuzufügen. Wenn Sie mehrere Personen auswählen, wird jedes Foto, das eine der beiden Personen enthält, automatisch hinzugefügt. Das Generieren eines Links ist nicht mehr erforderlich, um ein Album freizugeben, aber es ist immer noch möglich. Dies ist der einfachste Weg, um eine Gruppe von Personen oder jemanden einzuladen, der möglicherweise nicht bei Google Fotos ist oder ein Google-Konto hat. Die Linkfreigabe kann jederzeit deaktiviert werden und der Besitzer entscheidet, wer zum Album beitragen kann.

Google Fotos ist wohl der beliebteste Dienst des Unternehmens und es wird immer besser.

Categorised in: Uncategorized

This post was written by

Comments are closed here.